Albert Einstein Haus Bern

Offen

1. Februar bis
21. Dezember 2019

Montag bis Sonntag
10h - 17h

Geschlossen

21. April 2019 (Ostern)

9. Juni 2019 (Pfingsten)

1. August 2019 (Nationalfeiertag)

Letzter Einlass 16.45 h

 

Eintrittspreise

CHF 6.– pro Person
CHF 4.50 für Studenten, Schüler und AHV

Gruppen

ab 5 bis max. 15 Personen

CHF 4.50 pro Person

 

Bitte anmelden mit dem Formular "Führungen"  mit dem  Hinweis "OHNE FÜHRUNG"

EUR akzeptiert /Keine Kreditkarten

 

Aktuell

Spezielle Events  2019

Museumsnacht 2019

22. März  2019

Das Einstein-Haus beteiligt sich an der Museumsnacht 2019:

- Rundgang durch die Original-Wohnung, in welcher Einstein mit seiner Familie lebte und wirkte von Januar 1903 bis Mitte 1905
- Besichtigung der Ausstellung im 3. Stock
- Vorträge zu Einsteins Wunderjahr 1905 in Bern (Lichtquanten-Hypothese, Atom-Hypothese und Relativitätstheorie). Alle Vorträge finden im grossen Zunftsaal „Zunft zu Metzgern“, Kramgasse 45 (20 m unterhalb Einstein-Haus), statt.

Das Ticket für die Museumsnacht 2019 ist im MuseumsNacht-Online-Shop und in allen beteiligten Institutionen erhältlich.

 

Einstein-Medaille 2019: Preisverleihung  6. Juni 2019, 17 Uhr
an

Prof. Clifford Martin Will,
University of Florida, USA

"Is Einstein Still Right ?"

Ort:
Universität Bern, Exakte Wissenschaften,
Hörsaal 099 /(Parterre)
Sidlerstrasse 5, 3012 Bern

 

 

Neu im 2019

Ab dem 1. Januar 2019 wird das Einstein-Haus neu von Tatsiana Widmer geleitet. Der bisherige Leiter Jürg Rub zieht sich nach 13 Jahren zurück in den Ruhestand.

Unter seiner Leitung hat die Gedenkstätte an der Kramgasse 49 massiv mehr Besucher anziehen können. Der Vorstand der Albert-Einstein-Gesellschaft dankt Jürg Rub für sein grosses Engagement und freut sich, mit Tatsiana Widmer eine bestens qualifizierte Nachfolgerin gefunden zu haben.